Weitere Infos zum Mixed-Spielbetrieb

Hier findet ihr weitere Informationen rund um den Mixed-Volleyball Spielbetrieb in Mittelfranken.

Meldung der Teams im BVV-Portal

Meldet Euch im BVV-Portal an.

Links oben findet Ihr dann das Navigationsmenü. Dort sollte auch der Name Eures Vereins/Teams stehen. Klickt auf den Namen. Als erstes überprüft unter "Vereinsdaten", ob eine Adresse hinterlegt ist. Die wird für die Rechnung benötigt, siehe unten. Klickt dann unter "Spielwesen" auf den Punkt "Mannschaftsmeldebogen".

Klickt auf das kleine Bearbeitungsfeld hinter BFS Mittelfranken. Zunächst kommen dann in der Regel die allgemeinen Vereinsdaten, deren Richtigkeit Ihr bestätigen müsst. Im nächsten Fenster könnt Ihr dann einfach die Anzahl der Teams eintragen, die Ihr melden wollt (bei den meisten also eine "1"). Dann noch einmal bestätigen und fertig ist die Meldung.

Registrierung im BVV-Portal

Für die Registrierung im BVV-Portal werden folgende Angaben benötigt:

  • Nachname
  • Vorname
  • Geburtsdatum
  • Geschlecht
  • E-Mail-Adresse

Dann den Sicherheitscode eingeben.


Außerdem müsst Ihr Euch noch einen Usernamen und Passwort überlegen. Anschließend bekommt Ihr eine E-Mail mit Aktivierungslink.

Wechsel des Ansprechpartners/Abteilungsleiters

Neuer Ansprechpartner

Wenn es für Euer Team einen neuen Ansprechpartner gibt, dann teilt uns das bitte mit.
Wir tragen ihn dann in den entsprechenden Email-Verteiler ein.

Falls der alte Teamvertreter im BVV-Portal als "Abteilungsleiter" eingetragen ist, dann müsst Ihr auch im Portal einen Abteilungsleiterwechsel veranlassen.

Neuer Abteilungsleiter:

  • Falls noch kein persönlicher Account im BVV-Portal existiert, muss dieser zuerst erstellt werden, siehe
  • Dann müsst Ihr Eurem Verein/Team den Zugriff auf Euren Account erlauben:

 

  • Gebt in dem Suchfeld den Vereins-/Teamnamen ein und klickt dann auf den grünen Haken hinter dem richtigen Eintrag

 

 Alter Abteilungsleiter:

  • Unter Eurem Vereinseintrag gibt es den Punkt "Funktionäre". Klickt dort auf "neuer Funktionär".

 

  • Wählt im Feld "Funktion" "neuer Abteilungsleiter" aus.
  • Gebt dann im Suchfeld den Namen des neuen Abteilungsleiters ein. Falls er den Datenzugriff wie oben beschrieben freigegeben hat, wird er nun angezeigt.
  • Das Ganze muss dann zwar noch von der BVV-Geschäftsstelle abgeschlossen werden. Der neue Abteilungsleiter hat aber sofort vollen Zugriff auf den Vereinseintrag im Portal.

Falls es Probleme geben sollte, wendet Euch an die BVV-Geschäftsstelle (Vereinsservice).

Spielbeginn

Das erste Spiel eines Spieltags beginnt, soweit nichts anderes erwähnt ist, immer um 10 Uhr.

Für alle, deren letzter Schirikurs schon etwas zurückliegt:

Eine kurze Zusammenfassung der wichtigsten Regeln im Volleyball (von der Regensburger Mixedliga) findet Ihr hier.

Forum

Wenn Ihr Ideen habt, wie wir die Mixedrunde besser gestalten können, dürft Ihr diese gerne im Forum zur Diskussion stellen. Ihr könnt dort aber auch Turniereinladungen und anderes posten.

Um Einträge im Forum vornehmen zu können, müsst Ihr Euch dort registrieren. 

Wenn Ihr im Forum angemeldet seid, könnt Ihr jedes Teilforum abonnieren (den Haken findet ihr jeweils ganz unten auf der Seite):

Ihr bekommt dann eine Email zugeschickt, sobald es einen neuen Eintrag gibt (prüft evtl. auch oben rechts unter "Benachrichtigung => Einstellungen" welche Mails ihr erhaltet).

Außerdem findet ihr links oben ein praktisches Schnellzugriffs-Menü. Damit könnt ihr z.B. bequem alle Beiträge auflisten lassen, die ihr noch nicht gelesen habt:

 

Link zum Forum

Turniere und Veranstaltungen

Turniere und sonstige Veranstaltungen findet Ihr ab sofort im Forum.

Dort könnt Ihr auch selbst Turnierausschreibungen posten bzw. Euch für Benachrichtigungen über neue Einträge registrieren.

Tipps für Ausrichter

Die folgenden Infos für Ausrichter sind insbesondere für Teams als Orientierungshilfe gedacht, die zum ersten Mal einen Spieltag ausrichten. Je nach Halle und lokalen Begebenheiten können sich weitere Punkte ergeben oder auch wegfallen. Deswegen bitte rechtzeitig vor dem Spieltag in der Halle überprüfen, was vorhanden ist.

Für den Spielbetrieb selbst werden folgende Punkte benötigt:

  • 3 Spielfelder je mit
    • Netz
    • Antennen
    • Anzeigetafel
    • Tische, Stühle, Bänke fürs Schiedsgericht
    • Langbank für Wechselspieler
  • Spielplan und Spielberichtsbögen (findet Ihr auf der Homepage für Eure Liga)
  • eventuell Hindernisse (Ringe, Basketballkörbe, ...) über dem Spielfeld oder Aufschlagsraum soweit möglich wegklappen/hochziehen/entfernen

 Fürs Catering und das ganze drum herum:

  • Beschriftungen (Umkleiden, Felder, Preislisten, ...)
  • Tische und Stühle
  • Teller, Tassen, Besteck
  • Kasse, Wechselgeld
  • Kaffeemaschine, Filtertüten
  • Thermospumpkanne
  • Wasserkocher (falls auch Tee angeboten wird)
  • Heizplatte/Topf (falls Ihr Wienerle oder Weißwürste anbietet)
  • Verlängerungskabel und Verteiler
  • Kühlbox
  • Müllsäcke + Mülleimer
  • Besen, Schaufel, ...
  • Putz- und Spüllappen, Bürste, ...
  • Geschirrtücher
  • Spülmittel
  • Plastikwannen (zum Spülen und Sammeln von Schmutzgeschirr)
  • Servietten, Zewarollen
  • Tortenheber
  • Schere
  • Gurkenschäler
  • diverse Messer (Kuchen-, Brot-, Schneidteufel, ...), Brotschneidemaschine
  • Schneidbretter
  • Schalen für Tomaten, Gurken, ...
  • Servierplatte für belegte Brötchen
  • Tesafilm, Edding, Kulis, Papier
  • Alufolie
  • Werkzeug (Zange, Schraubenzieher, Hammer, ...) falls mal was klemmt

Bei der Verpflegung selbst soll Eurer Kreativität keine Grenze gesetzt werden. Die folgende Liste ist nur eine Sammlung aus 15 Jahren Mixedrunde und hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit, noch soll sie als Messlatte verstanden werden.

  • Kaffee, Tee
  • Mineralwasser, Apfelschorle, Cola, Bier, ...
  • Kuchen
  • Belegte Brötchen
  • Butterbrezeln
  • Schmalzbrot
  • Wienerle
  • Weißwürst
  • Chili con Carne
  • Gulaschkanone

Die "benötigten" Mengen hängen natürlich von der Anzahl der Teams und der Länge des Spieltags (meist 5 oder 6 Spiele pro Feld) ab. Generell gilt, je größer die Auswahl umso mehr geht auch weg.
Im Folgenden ein paar Erfahrungswerte für 12 Teams an einem langen Spieltag:

  • Kaffee: 3-4 Päckchen Kaffeepulver
    • Milch: 4-5l
  • Tee: 4-5 Beutel
  • Wasser: 10x 0,5l
  • Apfelschorle: 25x 0,5l
  • Kuchen: 10-15 (bei 15 bleiben 3 übrig, bei 10 sind es 2, ...)
  • Brötchen: 50 (100 Hälften)
    Belag:
    • Wurst: 1000g (Salami, gekochter Schinken, Bierschinken, Göttinger, ...)
    • Käse: 1000g (Grand Caractere, Leerdamer, ...)
    • Remoulade: 1 Glas/Tube
    • Eissalat: 1
    • Salatgurke: 1
    • Saure Minigurken: 1 Glas
    • Paprika: 3
    • gekochte Eier: 10
  • Brezeln: 40 (mit und ohne Salz)
    • Butter: 1-2 Päckchen
  • Schmalzbrot: 1 geschnittenes Bauernbrot (1kg)
    • 1 Glas Griebenschmalz (200g)
  • Wienerle: 30-40 Paar
    • Senf: 2-3 Gläser
  • Weißwürste: 10-15
    • Süßer Senf
  • Salz, Pfeffer, Zucker, Süßstoff, ...


Das soll jetzt nicht heißen, dass Ihr z.B. mindestens 10 Kuchen mitbringen müsst. Es ist nur ein Anhaltspunkt, wie viel an einem Spieltag maximal verzehrt wird. Wenn's aus ist, dann gibt's halt nichts mehr.

Bei weniger Teams bzw. kürzerem Spieltag (und damit weniger Pausen) sollten die Mengen entsprechend reduziert werden.

Falls ich noch was vergessen haben sollte oder Ihr sonst irgendwelche Anregungen/Fragen habt oder andere Erfahrungen gemacht habt, lasst's mich wissen.

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.